HERZLICH WILLKOMMEN

Liebe Patientin, lieber Patient!

Sie haben entschieden, sich von einer Heilpraktikerin behandeln zu lassen:

E i n e   g u t e   E n t s c h e i d u n g !

Ein Heilpraktiker behandelt den ganzen Menschen, d. h. Körper, Geist und Seele sind für ihn eine Einheit. Dies ist in unserer heutigen Zeit sehr wichtig, da fast alle Krankheiten mit der Psyche im Zusammenhang stehen. Es werden Medikamente eingesetzt, die keine oder fast keine Nebenwirkungen haben. Je nach Krankheitsbild ist eine zum Teil längere Behandlung notwendig, die vor allem die Mitarbeit des Patienten erfordert, um einen dauerhaften Erfolg erzielen zu können.
 

Unser Ziel ist es, unsere Patienten bestmöglichst zu behandeln.